WEBSITE

 

 

Information gemäß Art 13 DSGVO

Für die Verarbeitung Verantwortlicher:

Rotary Club Perchtoldsdorf

ZVR: 143465066

Marktplatz 10

2380 Perchtoldsdorf

rcperchtoldsdorf@rotary.at

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir die IP-Adresse Ihres Geräts, Datum und Uhrzeit des Abrufs, den verwendeten Internetbrowser sowie Ihr Betriebssystem, Ihr Klickverhalten auf der Website, Ihren Internetprovider sowie die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht weitergegeben.

Wir werden die Daten Ihres Besuchs auf unserer Webseite grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern.

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte gemäß DSGVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Sie haben das Recht, sich bei der folgenden Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at

 

NEWSLETTER

INFORMATION gemäß Art 13 DSGVO

Mit Übermittlung Formulars werden Ihre personenbezogenen Daten zur Anmeldung Teilnahme an der Initiative „die Welt von Morgen“ im Rahmen der ((vor-)vertragliche Kommunikation iSd Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) verarbeitet.

Wenn Sie auf dem laufenden gehalten werden möchten, stimmen Sie durch Ihre Auswahl zu, dass wir Ihnen elektronische Nachrichten im Zusammenhang mit der „Welt von Morgen“ zusenden. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns ein entsprechende E-Mail an office@dieweltvonmorgen.at senden. ]. Ihr Widerruf hat keine Auswirkung auf Rechtmäßigkeit der Weiterverendung von Daten, die wir vor Ihrem Widerruf rechtmäßig verarbeitet haben.

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte gemäß DSGVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch gegen die Verarbeitung. Sie haben das Recht, sich bei der folgenden Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at